Ausstellung im Bethesda-Krankenhaus in Stuttgart

Vom 30.10.2018 - 22.2.2019 präsentiere ich meine Bilder im Bethesda-Krankenhaus in Stuttgart. Die Ausstellung ist täglich zu den Besuchszeiten des Krankenhauses geöffnet. 

Sie hängt im Aufenthaltsbereich vor der Klinikkapelle und rund um den Brunnen im 4. Stock und in den Aufenthaltsräumen im 5. und 6. Stock des Krankenhauses. 

 

Kranke brauchen gute Bilder. Sie brauchen Aufmunterung, gute Gedanken, Freude und Trost. Darum hänge ich meine Bilder sehr gerne dort auf. Sie werden ihren guten Dienst tun. 

 

Ich danke dem Bethesda-Krankenhaus für die freundliche Einladung zu dieser Ausstellung, dem Förderverein "Menschen für Bethesda - Förderverein Stuttgart e.V." für die Unterstützung und Herrn Pfarrer Erhard Wiedenmann, Klinikseelsorger im Bethesda-Krankenhaus. In seiner Hand liegt die Verantwortung für die Ausstellungen und der Kontakt zu den jeweiligen Künstler_innen. 

 

Die feierliche Ausstellungseröffnung findet am Dienstag, den 30. Oktober um 18 Uhr statt. Pfarrer Wiedenmann wird die Gäste begrüßen. Die Veeh-Harfen-Gruppe aus Schömberg wird uns mit ihren Musikbeiträgen erfreuen. Und ich werde einiges zum Thema und  zu meinen Bildern sagen. Bei einem kleinen Sektempfang können wir miteinander anstoßen. 

 

Als Thema habe ich gewählt: "Du bist nicht allein." 

 

Ausstellungsführungen können bei Interesse mit mir vereinbart werden. 

 

Ich freue mich auf schöne Begegnungen und viele Besucher_innen im Bethesda-Krankenhaus. 

 

Meine Bücher "Gott sei Dank" und "Du bist nicht allein" sowie eine kleine Auswahl meiner Kunstkarten werden während der Ausstellungszeit an der Klinikpforte erhältlich sein.