Aquarellkurs im Kloster

Vom 25.6. - 29.6. 2018 und vom 9.7. - 12.7.2018 biete ich einen Malkurs im Gästehaus der Dominikanerinnen in Bühl-Neusatzeck an. Wir werden in einer kleinen Gruppe mit höchstens 7 Teilnehmer_innen arbeiten. So ist genügend Raum für die Bedürfnisse jedes einzelnen. 

 

Wir nützen die Stille und Konzentration der klösterlichen Atmosphäre, um in die Schaffensfreude einzutauchen. Wir gönnen uns genügend Ruhepausen. Hektik und Wettbewerb bleiben draußen. 

 

Ich zeige Ihnen die Grundlagen der Aquarellmalerei. Schritt für Schritt erschaffen wir 2 realistische Aquarellbilder und lernen dabei alles über den Umgang mit Papier und Farben. Ich führe Sie ein in Kompositionslehre und Farbenlehre. Ich zeige Ihnen viele Tipps und Tricks. Ich stelle Ihnen alle benötigten Materialien zur Verfügung.   

 

Kursgebühr: 280 €

 

Übernachtung und Vollpension im Kloster (komfortable Einzelzimmer mit Du/WC)

Kurs 1 (4 Nächte mit Vollpension) : 262 €

Kurs 2 (3 Nächte mit Vollpension): 218,50 € 

Die Kurse können auch ohne Übernachtung gebucht werden. 

 

Auf der website der Dominikanerinnen von Neusatzeck erfahren Sie alles Nähere über das Kloster.

 

 

Nähere Informationen sind bei mir erhältlich. Bitte melden Sie sich mit Telefon oder email, wenn Sie am Kurs teilnehmen möchten. Die Plätze werden nach der Reihenfolge der Anmeldung vergeben.  

 

Ich freue mich auf das Arbeiten mit Ihnen! 

 

 

Rückmeldungen auf meine Kurse

Von einer lieben Freundin habe ich den wertvollen Rat bekommen, mich bei meiner Suche nach einer guten Aquarell-Lehrerin doch mal an Gabriele Koenigs zu wenden. Auf der Webseite habe ich dann von dem Wochenkurs im Franziskanerinnen-Kloster in Gengenbach erfahren. Das war eine super Entscheidung mich dort anzumelden. Der Kurs war genau das, was ich gesucht hatte. Einfühlsame Erklärungen, sorgsam aufgebaute wunderschöne Motive, unzählige Tips und Tricks rund um die Aquarellmalerei (nach denen ich ohne Gabriele lange hätte weitersuchen müssen - und dabei viele Fehler begangen hätte), viel Lob und Ermutigung, eine wunderbare Atmosphäre   - und -   last but not least  :    fantastische Bild-Ergebnisse dank Gabrieles  Anleitungen.     Jetzt hoffe ich darauf, dass der Kurs irgendwann eine Fortführung erhält.    Das wäre toll, wieder bei Gabriele lernen zu dürfen. 
Gabriele - Du bist einfach wunderbar   !!!    Alles Liebe     Franziska   (7.5.2018) 
 

Zuallererst möchte ich mich bei Dir bedanken für den tollen Malkurs, der nicht zuletzt wegen Deiner gründlichen Vorbereitung  und Deiner ganz speziellen liebenswerten Art für alle Teilnehmerinnen ( so das Feedback) zu einem persönlichen Gewinn geworden ist. Auf der Basis können wir nun versuchen, weiter zu arbeiten und hoffentlich weitere schöne Bilder malen.

Ich merke, wenn ich durch den Garten oder an einer Wiese vorbei gehe, dass ich eine neue Art des Sehens gelernt habe. Bäume betrachte ich mit einer neuen Aufmerksamkeit und wenn ich die Frühlingswiese sehe, tupfe ich in Gedanken mit Blättern oder Schwämmchen oder spritze Farbtupfer aus Papier. Und erst die Schatten und  Mikroschatten!!!

Du hast uns im wahrsten Sinne des Wortes die Augen geöffnet.

Aber, was ich als mindestens genauso klasse empfunden habe, war die Gemeinschaft in unserer Gruppe..... 

Ich hoffe sehr, dass dies nicht unsere erste und letzte Begegnung war und wir irgendwann einmal wieder unsere Pinsel kreuzen.

 

Silke (3.5.2018)