Malen im Kloster

Vom 25.9. - 29.9.2017 können Sie mit mir in das Kloster Neusatzeck bei Baden-Baden einkehren. 

Ich zeige Ihnen dort den Umgang mit Aquarellfarben, Pinsel und Papier. Wir werden ein oder zwei realistische Aquarellbilder nach allen Regeln der hohen Aquarellkunst erschaffen. Und Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, mit meiner Unterstützung ein intuitives Bild entstehen zu lassen. Dies ist ein besonders tiefgreifender Prozeß. 

 

Die Stille und Schönheit des klösterlichen Ortes wird uns dabei unterstützen. Wir können an den Gebetszeiten der Schwestern teilnehmen. Und wir nehmen uns auch Zeit für persönliche Stille, Spaziergang und Gespräche.

 

Ich bringe Aquarellfarben, Pinsel und Papier und alle notwendigen Utensilien mit. Falls Sie bereits eine Ausstattung für das Aquarellieren haben, können Sie diese natürlich sehr gerne mitbringen und dort benutzen.  Anfänger_innen und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen. 

 

Beginn des Kurses: Montag 25.9. um 15 Uhr

Ende des Kurses: Freitag 29.9. mit dem Mittagessen 

 

Teilnehmerzahl 6

 

Kosten: 4 Nächte mit Vollpension im Einzelzimmer 250 €

4 Nächte mit Vollpension im Doppelzimmer 234 €

Kursgebühr: 280 €

 

Die Räume sind großzügig, lichtdurchflutet und behindertengerecht. Die Küche hat einen ausgezeichneten Ruf. Das Kloster liegt in einer wunderschönen Anlage mit Kräutergarten und Park und einem weiten Blick über das Rheintal. Man kann mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Zug und Bus) dorthin gelangen. 

 

Nähere Informationen über das Kloster und die Anfahrt: wwww.kath-kloster-neusatzeck.de

 

Anmeldung bitte telefonisch oder mit email bei mir. Die Plätze werden nach der Reihenfolge der Anmeldung vergeben. Darum empfiehlt sich eine baldige Anmeldung! 

 

 

 

 

"Die fünf wunderbaren Tage mit Gabriele Koenigs im Kloster St. Hildegard (13. - 17.3.2017) haben mir sehr gut getan. Ich konnte Abstand vom Alltag gewinnen und neue Kraft schöpfen.

Aquarellmalen, die Ruhe und Stille im Kloster mit Meditationen und den Stundengebeten, eingebettet in eine wunderbare Landschaft waren eine ideale Verbindung.

Unter der fachkundigen Anleitung von Gabriele Koenigs wurden wir in die Grundlagen des Aquarellmalens eingeführt.Ich hätte nie gedacht, dass wir innerhalb so kurzer Zeit das Handwerkszeug für zwei ausdrucksstarke realistische Bilder erlernen können.

Beim Malen eines intuitiven Bildes begleitete Gabriele diesen Prozess sehr einfühlsam und konnte uns Teilnehmerinnen helfen, neue Linien und Farben unseres Lebens zu entdecken und aufs Papier zu bringen."

 

Christiane Sauter, Mühlacker