Im Februar und im März 2024  zeige ich eine Ausstellung in der evangelischen Johanneskirche in Kornwestheim.  Sie wird dort vom 17. Februar bis zum 24. März hängen und jeden Samstag (außer 23.3.) und jeden Sonntag geöffnet sein. 

 

Bitte beachten Sie unbedingt: Am 23. März ist der Besuch der Ausstellung nicht möglich. Die Kirchengemeinde veranstaltet an diesem Tag einen großen Seniorennachmittag. Darum ist es nicht möglich, dass weitere Gäste in der Ausstellung umhergehen und miteinander sprechen. 

Die Vernissage war ein großer Erfolg. Hier können Sie den Zeitungsbericht aus der Kornwestheimer Zeitung sehen. 

Die Johanneskirche in Kornwestheim wurde renoviert und neu gestaltet. In den bisherigen großen Kirchenraum wurden auch die Gemeinderäume integriert. Die hellen, lichtdurchfluteten Räume, die dabei entstanden sind, eignen sich sehr gut für eine Ausstellung. Und es gibt sehr viel Raum zum Umhergehen und einander Begegnen.  

Es wird die erste Ausstellung sein, die in den neugestalteten Räumlichkeiten stattfindet. Ich bin gespannt auf alle Begegnungen dort.  Und ich danke den Verantwortlichen der Gemeinde sehr herzlich für diese Einladung! 

 

Die Johanneskirche ist fußläufig vom Bahnhof Kornwestheim entfernt (ca. 5 - 7 Minuten Fußweg) und durch und durch barrierefrei gestaltet.  Kornwestheim ist durch die S-Bahn sehr gut aus dem Raum Stuttgart, Tübingen und Heilbronn erreichbar. 

Direkt neben der Johanneskirche ist ein großes Einkaufszentrum von Rewe mit großem Kundenparkplatz. Dort können Sie samstags für 90 Minuten mit Parkscheibe parken, sonntags ganz ohne Beschränkung. Außerdem finden Sie freie Parklücken in den Straßen rund um die Johanneskirche und ein Parkhaus beim Rathaus. Im Parkhaus können Sie auch kostenlos parken.

 

Sie werden mich an jedem Öffnungstag durchgehend in der Johanneskirche treffen. Jeweils um 14.30 Uhr biete ich eine öffentliche Ausstellungsführung an. Sie können in der Ausstellung Karten, Bücher und Originale von mir erwerben. 

 

An jedem Öffnungstag gibt es zwischen 14 Uhr und 16 Uhr Kaffee und Kuchen, angeboten von Ehrenamtlichen der Gemeinde. Welch eine warmherzige Geste! 

 

 

Die Eröffnung und der Abschluss werden feierlich gestaltet.  Am 24. März um 17 Uhr findet die Finissage statt, in der wir einander Anteil geben an dem, wie es uns mit der Ausstellung gegangen ist. Die musikalische Gestaltung von Vernissage und Finissage übernimmt Jelena Gartstein-Pohlmann mit Stimme und Klavier. 


Hier finden Sie die Einladungskarte zum Herunterladen und Weiterschicken. 

Download
Einladungskarte Vorderseite.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.6 MB
Download
Einladungskarte Rückseite.pdf
Adobe Acrobat Dokument 74.6 KB

Hier finden Sie eine Druckvorlage für das Plakat in Din A 4. 

Download
A4 Plakatvorlage Kornwestheim.pdf
Adobe Acrobat Dokument 10.7 MB

Sehr gerne schicke ich Ihnen gedruckte Plakate und Einladungskarten zu, wenn Sie diese weitergeben bzw. aufhängen können.